Datenschutzerklärung

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten im Sinne des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen neben Name, Anschrift, Geburtsdatum und Bankverbindung auch die Daten Ihrer Bestellung. Alle diese Daten unterliegen nach dem DSG und anderen datenschutzrechtlichen Vorschriften einem besonderen Schutz, den wir durch technische und organisatorische Massnahmen sicherstellen.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Besuchs unseres Internetauftritts freiwillig mitteilen. Wenn Sie sich auf unserer Website lediglich umsehen, benötigen wir keine persönlichen Daten von Ihnen. Lediglich die sog. IP-Adresse wird von unserem Server aufgezeichnet und gespeichert. Diese Daten werten wir ausschliesslich statistisch und nicht auf Sie zurückführbar aus, um unseren Internet-Auftritt für Sie weiter zu verbessern. Ihre persönlichen Daten werden von uns nur dann erhoben, wenn Sie eine Bestellung aufgeben.
Alle personenbezogenen Daten werden wir ausschliesslich zur Abwicklung der von Ihnen getätigten Bestellungen und im Rahmen der Kundenbindung verarbeiten und nutzen.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

CULTI SCHWEIZ
by Simex Trading AG
Rütistrasse 55
CH-9050 Appenzell
+41 (0) 71 788 60 60
info@simex-trading.ch

1. ERHEBUNG UND VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Besuchs unseres Internetauftritts freiwillig mitteilen. Wenn Sie sich auf unserer Website lediglich umsehen, benötigen wir keine persönlichen Daten von Ihnen. Lediglich die sog. IP-Adresse wird von unserem Server aufgezeichnet und gespeichert. Diese Daten werten wir ausschliesslich statistisch und nicht auf Sie zurückführbar aus, um unseren Internet-Auftritt für Sie weiter zu verbessern. Ihre persönlichen Daten werden von uns nur dann erhoben, wenn Sie eine Bestellung aufgeben. Alle personenbezogenen Daten werden wir ausschliesslich zur Abwicklung der von Ihnen getätigten Bestellungen und im Rahmen der Kundenbindung verarbeiten und nutzen.

1.1 Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Nachfolgend sind die spezifischen Zwecke und Verarbeitungsmethoden aufgeführt, für die die personenbezogenen Daten des Kunden bestimmt sind.

a. Bestellung: Simex Trading erhebt und verarbeitet die personenbezogenen Daten des Kunden für die Erfassung und Ausführung von Bestellungen, für eventuelle Reklamationen nach dem Kauf und um dem Kunden entsprechende Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Diese Daten werden für die Abwicklung von Bestellungen, auch mit Geschäftspartnern (z. B. Logistikdienstleister, Kuriere, Banken, usw.) benötigt. Es ist ratsam, eine Lieferadresse und eine korrekte Telefonnummer anzugeben, um eine Bestellung aufzugeben und Simex Trading eine schnelle und korrekte Ausführung zu ermöglichen. Eine Telefonnummer ist auch notwendig, damit Simex Trading den Kunden bei Fragen oder Klärungswünschen kontaktieren kann und die Geschäftspartner von Simex Trading die Bestellungen des Kunden zeitnah und korrekt ausführen können. Schliesslich ist die E-Mail-Adresse notwendig, damit Simex Trading dem Kunden die Bestätigung des Eingangs der Bestellung mitteilen kann und für alle anderen Mitteilungen. Die E-Mail-Adresse wird zum Zeitpunkt der Identifizierung des Kunden verwendet, um ihm den Zugang zu seinem Konto zu ermöglichen.

b. Vertraulicher Bereich - Kundenlogin: Die persönlichen Daten des Kunden und die seiner Bestellungen werden im Simex Trading System gespeichert, sind aber aus Sicherheitsgründen nicht frei zugänglich. Simex Trading garantiert jedem Kunden den Zugang zu einem reservierten Bereich mit einem geschützten Passwort. In diesem Bereich kann der Kunde alle Daten über die ausgeführten und laufenden Bestellungen einsehen und seine persönlichen Daten, alle Bankdaten und die Daten, die mit dem Abonnement des Newsletterdienstes zusammenhängen, verwalten. Der Kunde ist verpflichtet, Zugangsdaten verantwortungsbewusst und unter Beachtung der geltenden Vorschriften zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Simex Trading ist in keiner Weise verantwortlich für eine fehlerhafte oder unsachgemässe Verwendung des Passwortes durch den Kunden..

c. Werbung: Simex Trading verwendet die Daten des Kunden zu Werbezwecken, um Informationen über die auf der Website www.culti.ch angebotenen Artikel zu versenden. Die E-Mail-Adresse des Kunden wird ausschliesslich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften oder, soweit erforderlich, nach ausdrücklicher Einwilligung des Kunden verwendet. Der Kunde wird regelmässig per E-Mail über seine Einkäufe informiert. Es ist möglich, den Versand der oben genannten Werbesendungen kostenlos abzubestellen, indem Sie eine Anfrage per E-Mail an info@simex-trading.ch senden.

d. Marktforschung und demoskopische Untersuchungen: Die personenbezogenen Daten des Kunden werden auch für die Durchführung von Marktforschungen und demoskopischen Untersuchungen verarbeitet. Sie werden anonym und ausschliesslich zum Zwecke der Erstellung von Statistiken für Simex Trading verwendet. Der Kunde hat jederzeit das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen. Die Antworten des Kunden im Zusammenhang mit solchen Marktforschungen und demoskopischen Erhebungen werden weder an Dritte weitergegeben noch veröffentlicht. Die Antworten auf unsere Umfrageanfragen werden nicht zusammen mit Ihrer E-Mail-Adresse gespeichert.

e. Abonnement des Newsletters: Der Kunde kann sich im Newsletter über spezielle Angebote informieren. Simex Trading bittet den Kunden, persönliche Daten (z. B. seinen Namen) in die Newsletter-Einstellungen aufzunehmen, damit Simex Trading den Kunden persönlich kontaktieren kann. Selbstverständlich kann sich der Kunde auch anonym oder unter einem Pseudonym an Simex Trading wenden (z. B. über eine kostenlose E-Mail-Adresse, die seinen Namen nicht preisgibt). Simex Trading wird neben Werbezwecken und Marktstudien die im Rahmen des Newsletterservices erhobenen Daten verarbeiten, um die Dienste an die Interessen und Präferenzen des Kunden anzupassen. Simex Trading speichert die gesammelten Daten über einen längeren Zeitraum, wobei diese Daten in jedem Fall ausschliesslich für die Zwecke dieser Informationsschrift verwendet werden.

f. Abfrage von Websites und Newslettern: Wenn der Kunde die Website www.culti.ch besucht, werden beim Aufruf eines Newsletter-Links Daten gesammelt und gespeichert. Der Domain-Name oder die IP-Adresse des zugreifenden Rechners wird aus Sicherheitsgründen temporär gespeichert und nach maximal 7 (sieben) Tagen gelöscht. Darüber hinaus können weitere Daten wie das Zugriffsdatum, der http-Antwortcode und die Website, von der aus die Weiterleitung auf die Website www.culti.ch erfolgt, sowie die übertragene Datenmenge (Bytes) gespeichert werden. Die Daten werden nur in anonymisierter Form ausgewertet. Dieser Vorgang ermöglicht es Simex Trading, die in den Angeboten enthaltenen Informationen an die Interessen der Abonnenten des Newsletters anzupassen, der auf diese Weise versendet wird: Der Kunde erhält den Newsletter nur, wenn er seine Einwilligung zum Versand des Newsletters gibt, und es steht ihm in jedem Fall frei, den Empfang des Newsletters kostenlos abzubestellen, indem er dies per E-Mail an culti@simex-trading.ch anfordert.

g. Preisausschreiben: Im Falle von Gewinnspielen verwendet Simex Trading die persönlichen Daten des Kunden (insbesondere seine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) zur Übermittlung der Ergebnisse und zu Werbezwecken. Der Kunde kann sich detaillierter informieren, indem er die Teilnahmebedingungen für jedes einzelne Spiel liest.

h. Webanalyse mit Google: Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing, Dienste der Google Inc. ("Google"). Google Analytics und Google Remarketing verwendet sog."Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Plugin

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie hier:
http://www.google.com/analytics/terms/de.html
http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

i. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter: Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube und Facebook, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

j. Cookies: Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.
Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

k. Verwendung von Webfonts: Auf diesen Internetseiten werden externe Schriften, Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. ("Google"). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:
www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/

1.2 Sichere Übertragung personenbezogener Daten
Die persönlichen Daten des Kunden werden verschlüsselt übertragen. Dies gilt sowohl für die Erteilung von Bestellungen als auch für den reservierten Zugang des Kunden zu seinem Konto. Obwohl es nicht möglich ist, einen absoluten Schutz zu gewährleisten, hat Simex Trading für seine Systeme Sicherheitsmassnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung von Kundendaten durch unbefugte Dritte getroffen.

2. AUSDRÜCKLICHE EINWILLIGUNG DER BETROFFENEN PERSON

Mit der Einsichtnahme dieser Informationen erklärt sich der Kunde ausdrücklich damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten zu den in Abschnitt 1 beschriebenen Zwecken und in der in Abschnitt 1 beschriebenen Weise verarbeitet und weitergegeben werden. Diese Einwilligung wird in den Systemen von Simex Trading gespeichert und kann vom Kunden jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen werden.

3. RECHTE DES BETROFFENEN

Der Kunde hat das Recht, Auskunft über die Herkunft der personenbezogenen Daten, die Zwecke und Methoden, mit denen sie verarbeitet werden, und die angewandte Logik bei der Verarbeitung mit Hilfe elektronischer Instrumente zu erhalten, sowie die Identität des Inhabers und der für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten verantwortlichen Person oder Kategorien von Personen, denen die Daten übermittelt werden oder zu deren Kenntnis sie gelangen können in ihrer Eigenschaft als bezeichneter Vertreter oder Beauftragte.

Der Benutzer hat das Recht, folgendes zu erhalten:

a) die Aktualisierung, Berichtigung und, falls von Interesse, Ergänzung der Daten;
b) die Löschung, Anonymisierung und Sperrung von rechtswidrig verarbeiteten Daten, einschliesslich der Daten, deren Aufbewahrung für die Verwendungszwecke, für welche sie erhoben und verarbeitet wurden, nicht notwendig ist;
c) die Bestätigung, dass die Personen, denen die Daten mitgeteilt bzw. übermittelt wurden, über die unter den Buchstaben a) und b) genannten Handlungen, auch was deren Inhalt betrifft, in Kenntnis gesetzt wurden, mit Ausnahme der Fälle, in denen sich dieses Vorgehen als unmöglich erweist oder einen Aufwand an Mitteln verlangt, der in keinem Verhältnis zum geschützten Recht steht.

Der Betroffene hat das Recht, sich vollständig oder teilweise zu widersetzen: a) aus legitimen Gründen der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die ihn betreffen, selbst wenn diese zum für die Erhebung genannten Zweck gehören, b) der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die ihn betreffen, wenn diese zum Zweck des Versands von Werbematerialien, für Direktverkauf, für die Durchführung von Marktforschungen, oder für den Versand von kommerziellen Mitteilungen verarbeitet werden.
Im Hinblick auf die Übermittlung und Nutzung der persönlichen Daten des Kunden zur Überprüfung des Zahlungsrisikos wird Simex Trading Informationen an folgende nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Kunden übermitteln: (i) die in den sechs Monaten vor dem Antrag erhobenen oder erstmals gespeicherten prozentualen Risikowerte; (ii) die Art der zur Berechnung der prozentualen Risikowerte verwendeten Daten; (iii) die Umsetzung und Bedeutung der prozentualen Risikowerte für jeden Einzelfall in verständlicher Form.

4. INHABER UND VERANTWORTLICHE PERSON FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Inhaber der Datenverarbeitung ist die Simex Trading AG, die selbstständig über die Zwecke und Methoden der Datenverarbeitung sowie über die anzuwendenden Sicherheitsverfahren entscheidet, um die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der Daten zu gewährleisten.

CULTI SCHWEIZ
by Simex Trading AG
Rütistrasse 55
CH-9050 Appenzell
+41 (0) 71 788 60 60
info@simex-trading.ch

Letzte Aktuallisierung der Datenschutzerklärung:
18.05.2018